Die Nautilus One

Die „Nautilus One“ mit ihren 30 m Länge ist viel mehr als nur ein Safariboot. Ganz aus Holz und in bewährter maledivischer Bootsbauweise gefertigt, bietet das Schiff nicht nur etwas für’s Auge.
Viel Platz, schöne Verarbeitung sowie modernste Ausrüstung zeigen, dass eine Tauchreise auf einem Safariboot keineswegs den Verzicht auf Annehmlichkeiten bedeutet. In sieben luxuriösen Gästekabinen finden 14 bis 16 Personen eine komfortable Unterkunft.
Jede Kabine besitzt eine Klimaanlage sowie ein eigenes Bad mit Dusche und WC. Die Stromversorgung mit 230 Volt steht rund um die Uhr zur Versorgung Ihrer Geräte bereit.
Eine eigene Wasseraufbereitungsanlage ermöglicht ganztägige Erfrischung mit Süßwasser.
Im großen Salon erwartet Dich unser Barmann mit einem kühlen Bier vom Fass, Cocktails, Softdrinks oder frischen Fruchtsäften. Unser Küchenchef Kumar kocht für Dich abwechslungsreiche Gerichte aus lokalen Spezialitäten oder europäischer Küche. Natürlich wird auch Dein selbstgefangener Fisch Ihrem Wunsch entsprechend zubereitet. Den passenden Wein dazu findest Du sicher auf unserer Getränkekarte.
Tanke Sonne pur auf dem einmaligen Sonnendeck oder entspanne auf einem bequemen Liegestuhl im Schatten, während das Tauchsafari-Boot „Nautilus One“ Dich zum nächsten Ziel des Tauchurlaubs auf den Malediven bringt.

Technische Daten:
1999, Malediven
30 x 9 Meter
350 PS, Cummins-Turbodiesel
10 – 12 Knoten (max. 14 Knoten)
24 Stunden – 230 Volt, deutsche Installation
3000 Liter Wassertank, 2 Entsalzungsanlagen
Funk, GPS, Echolot, Sauerstoff, Feuermelder, Feuerlöscher, Rettungswesten, Begleitboote

AUF UNSEREM SONNENDECK IST EIN TRAUMHAFTER AUSBLICK GARANTIERT

Die Bereiche

Das Vorschiff

Das geräumige Vorschiff der Nautilus One ist der ideale Platz zum Entspannen nach den aufregenden Tauchgängen und lädt zudem zum netten „Plausch“ unter Tauchern am Abend ein. Auch die Überfahrten zwischen den Atollen lassen sich von hieraus mit bestem Ausblick geniessen.
Ausgestattet ist das Vorschiff mit bequemen Ratansesseln und -sofas, angepasst an den traditionellen Stil des Bootes, welche viel Platz für die bis zu 16 Gäste der Nautilus One bieten. Zudem ist das Vorschiff auch bei schlechterem Wetter durch einen schliessbaren Wetterschutz uneingeschränkt nutzbar.

Das Heck

Auch der Heckbereich der Nautilus One lädt mit Sitzgelegenheiten aus traditionellem Holz zum verweilen ein und bietet zudem eine bequeme Badeplattform für Schnorchelausflüge oder ein Bad in den herrlichen Lagunen der Malediven. Oft tummeln sich hier am Abend besonders viele Fische im Schein der Bordlampen und häufiger wurden hier auch schon Mantas gesichtet.
Für Interessierte bietet die Crew der Nautilus One am Abend auch die Gelegenheit auf typisch maledivische Weise die Angel auszuwerfen und so sein eigenes Abendessen zu fangen.

Das Sonnendeck

Das große Sonnendeck mit bequemen Liegestühlen und dem einmaligen Sonnendach bietet mehr als genug Platz für Sonnenanbeter, Sternegucker und natürlich für all die, die sich den zauberhaften maledivischen Sonnenuntergang nicht entgehen lassen wollen – kühle Getränke werden selbstverständlich auch hier serviert!

Der Salon

Im großen, gemütlichen Salon werden das Frühstück, Mittagessen und Abendessen serviert und in unserer angeschlossenen Nautilus-Bar mixt Dir unser Barmann gerne einen bunten Cocktail, es gibt wunderbar kühles Bier vom Fass und Du hast die Auswahl an diversen Spirituosen, Rot- und Weißweinen oder Softdrinks.
Im Nautilus One – Coffey Shop sind frisch gepresste Fruchtsäfte, Milchshakes und Sandwiches für Zwischendurch erhältlich, zudem stehen heißer Tee und Kaffee „rund um die Uhr“ kostenlos zur Verfügung.
Eine HiFi-Stereo Anlage inkl. CD und MP3 Player sorgt für musikalische Unterhaltung. Selbstverständlich steht auch ein großer Flatscreen zum Betrachten Deiner gerade aufgenommenen Filme und Bilder und eine Batterieladestation rund um die Uhr zu Ihrer Verfügung.


tauchen auf den malediven safariboot nautilus

Sundeck


tauchen auf den malediven safariboot nautilus

Maindeck

LUXURIÖS, GERÄUMIG UND IM TRADITIONELLEN STIL DER MALEDIVEN

Die Kabinen

In sieben 13 bis 20 qm großen, luxuriösen Gästekabinen finden 14 bis 16 Personen eine komfortable Unterkunft. Jede dieser Kabinen besitzt eine Klimaanlage sowie ein eigenes Bad mit Dusche und WC.
Die Stromversorgung mit 230 Volt steht rund um die Uhr zur Versorgung Deiner Geräte bereit und eine eigene Wasseraufbereitungsanlage ermöglicht ganztägige Erfrischung mit Süßwasser.

Aufteilung

Die Kabinen 1 und 7 sind baugleiche Doppelzimmer Kabinen 2 und 6 sind ebenfalls gleich und werden bei Bedarf als Dreibettzimmer verwendet. Ideal auch für ein Ehepaar mit Kind. Die Kabinen 3 und 5 sind baugleiche Doppelzimmer Die Kabine 4 ist ein Doppelzimmer und kann als Honeymoonsuite verwendet werden.
Kabine 8 ist ein etwas kleineres Doppelzimmer oben hinter dem Salon. Jede Kabine besitzt ein Seitenfenster und eine Deckluke, die sich öffnen lassen. Dies gewährleistet eine sehr gute Ventilation. Zusätzlich sind die Kabinen mit Ventilator und Klimaanlage ausgerüstet.
Alle Kabinen haben ein eigenes geräumiges Bad (Waschbecken/DU/WC) mit Seitenfenster, ein Badehandtuch wird pro Person zur Verfügung gestellt.
Unter den Betten findet sich reichlich Platz um beispielsweise Koffer und Taschen zu verstauen. Ablagemöglichkeit für Bücher, Fotoapparat, etc. ist ausreichend vorhanden und für Ihre Kleidung gibt es einen Schrank mit Kleiderbügeln.


safariboote malediven

Lowerdeck

VIEL PLATZ FÜR DIE TAUCHAUSRÜSTUNG

Araakuri – Unser Tauchdhoni

Niemand kennt den Weg zu den schönsten Riffen und den besten Tauchplätzen besser als unser professioneller Tauchguide und die erfahrene Crew unseres Tauchdhoni’s Araakuri. Auf dem geräumigen und extra für den Tauchbetrieb gebauten Boot können Sie sich bequem auf Ihr nächstes Taucherlebnis vorbereiten und das Dhoni bleibt während der Tauchgänge immer in Ihrer Nähe und nimmt Sie komfortabel nach dem Tauchgang wieder auf.

Unser Tauchguide begleitet Sie während des Tauchganges und führt Sie zu den schönsten Spots der maledivischen „Thilas“ und „Giris“. Genießen Sie die herrliche Unterwasserwelt!
Für das Tauchequipment steht für jeden Taucher eine seperate Plastikbox zur Verfügung und auf der Nautilus One gibt es keine Belästigung durch Kompressorlärm, da sich das Dhoni mit dem hochwertigen Kompressor während des Flaschenfüllens abseits hält.

Technische Daten:
17,6 x 4,8 Meter, 10 Knoten
3 x L&W 450 D
Membrananlage – Parker 600 mit 4x 50 Liter Speichertanks
20 x 12 Liter Alu (DIN/INT), 14 Liter Alu (DIN/INT) auf Anfrage
Sauerstoff, Rettungswesten, Erste Hilfe Koffer